Wichtiger Hinweis...

Zur Gestaltung unserer Webseite verwenden wir Cookies.

Durch die weitere Nutzung der Webseite stimme Ich der Verwendung von Cookies und der Datenschutzerklärung zu diesen Seiten zu.

Weitere Informationen zu Cookies und den von uns verwendeten Cookies finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Die Region Ostfalen...
11/10
Alversdorf
Eine Ortschaft wie Runstedt, Büddenstedt und Wulfersdorf, die dem Braunkohleabbau weichen musste.

  © BKB-Mitteilungen 4/1971
Mit den Vorarbeit in den Jahren 1963/64 für den Tagebau Alversdorf war auch das Schicksal des Dorfes Alversdorf besigelt. Alversdorf wurde umgesiedelt und abgerissen. Vor der Braunkohlezeit war Alversdorf landwirtschaftlich geprägt.

 Alversdorf   © BKB Mitteilungen 11/1986
Mit Alversdorf wird die letzte Ortschaft im Helmstedter Revier der Braunkohleförderung geopfert. Ein Neu Alversdorf sollte es nicht geben. Die Bewohner sind meist nach Schöningen und Helmstedt umgesiedelt wo hier mit der Umsiedlung auch neue Siedlungen entstanden sind.

 Das Fernsehen ist beim Abriss auch dabei...
 Die Kirche...

 Bagger im Tagebau Alversdorf

Die Straße von Alversdorf nach Schöningen gibt es schon nicht mehr...

Quelle der Fotos:BKB-Mitteilungen



YOUTUBE-Videos von Alversdorf



Diese Seite wurde 5432 mal aufgerufen.
Online EXPO: 5  Heute: 11  Gestern: 10  Woche: 35  Monat: 230  Jahr: 4681