Handball - Die Recken

DIE RECKEN gewinnen zum Auftakt

33:30-Erfolg gegen den Zweitligisten TV Emsdetten

Beim so genannten Sparkassen-Cup in Korbach hat in der Gruppe 3 der TuS N-Lübbecke nach dem ersten Spieltag die Tabellenführung übernommen. Der TuS gewann zum Auftakt gegen den Zweitligisten ASV Hamm-Westfalen  sicher mit 33:24. Die TSV Hannover-Burgdorf bezwang  den TV Emsdetten aus der 2. Liga nur mit 33:30 und rangiert auf dem zweiten Platz. Gegen Emsdetten gab es zeitweilig einen offenen Schlagabtausch mit hohem Tempo und mit Kampf um jeden Ball. Ganz stark bei den Burgdorfern war Torwart Martin Ziemer. Bei den Emsdettern war Tobias Rivesjo kaum zu stoppen, der elf Treffer erzielte. Die meisten Burgdorfer Tore erzielten Lars Lehnhoff (8), Erik Schmidt (5), Morten Olsen und Csaba Szücs (je 4) sowie Torge Johannsen (3).

Am Donnerstag, 30. Juli, kommt es von 20 Uhr an zum zweiten Gruppenvergleich von 20 Uhr an gegen den ASV Hamm-Westfalen. Vorher (18 Uhr) spielt der TuS Lübbecke gegen den TV Emsdetten.

Diese Seite wurde 1702 mal aufgerufen.

 

 

 

DIE RECKEN gewinnen zum Auftakt

Online: 4  Heute: 178  Gestern: 153  Woche: 533  Monat: 2994  Gesamt: 205921