Handball - Die Recken

Trainingslager mit Testspielen

TSV Hannover-Burgdorf weilt in Korbach

Die Bundesliga-Handballer der TSV Hannover-Burgdorf sind seit Mittwoch, 29. Juli, im Trainingslager in Korbach. Morgens wird trainiert, abends nimmt das TSV-Team am so genannten Sparkassen-Cup teil. Am Mittwoch (20 Uhr) trifft die Burgdorfer Mannschaft auf den Zweitligisten TV Emsdetten, am Donnerstag (30. Juli) ist von 20 Uhr an der Zweitligist ASV Hamm-Westfalen der Gegner und am Freitag (31. Juli) spielt das TSV-Team von Trainer Jens Bürkle ebenfalls von 20 Uhr an gegen den Klassenkonkurrenten TuS Lübbecke. Am Wochenende werden dann die Halbfinals bestritten, ehe am Sonntag der Sieger des Cups in Rotenburg ermittelt wird.  „Die täglichen Einheiten bieten uns gute Gelegenheiten, das Spiel auf dem Feld zu optimieren. Den Fokus werden wir dabei auf taktische Elemente legen, die wir unter Wettkampfbedingungen trainieren können“, erklärt Bürkle.

Diese Seite wurde 1646 mal aufgerufen.

 

 

 

Trainingslager mit Testspielen

Online: 4  Heute: 224  Gestern: 218  Woche: 442  Monat: 4151  Gesamt: 207078