Handball - Die Recken

Der nächster Schritt ist getan

Kai Häfner, Casper Mortensen und Morten Olsen im 20er Kader für die EM

Mit Kai Häfner, Casper Mortensen und Morten Olsen haben drei RECKEN den nächsten Schritt auf dem Weg zur Teilnahme an der im Januar 2018 beginnenden Handball-Europameisterschaft in Kroatien gemacht. Kapitän Kai Häfner wurde von Bundestrainer Christian Prokop in den 20er Kader berufen, der am 28. Dezember mit der intensiven Vorbereitung auf das Großereignis in der Sportschule Kaiserau beginnt.

Mit einem zweitägigen Kurzlehrgang startet Prokop in die Vorbereitung auf die EHF EURO 2018. Am 2. Januar kommt das DHB-Team in Stuttgart zusammen und bestreitet zwei Länderspiele gegen Island (Freitag, 5. Januar, 18.10 Uhr in Stuttgart und live in der ARD sowie Sonnabend, 7. Januar, 14 Uhr in Neu-Ulm und live via www.handball-deutschland.tv).

Bis zum 12. Januar hat der Bundestrainer dann Zeit, um das finale, 16 Spieler umfassende, Aufgebot bei der technischen Besprechung in Zagreb zu melden.

Der DHB-Kader für die Vorbereitung auf die EHF EURO 2018:
Tor: Silvio Heinevetter (Füchse Berlin), Andreas Wolff (THW Kiel)

Linksaußen: Uwe Gensheimer (Paris St. Germain HB/FRA), Rune Dahmke (THW Kiel)

Rückraum links: Finn Lemke (MT Melsungen), Marian Michalczik (TSV GWD Minden), Julius Kühn (MT Melsungen), Paul Drux (Füchse Berlin)

Rückraum Mitte: Niclas Pieczkowski (SC DHfK Leipzig), Steffen Fäth (Füchse Berlin), Philipp Weber (SC DHfK Leipzig)

Rückraum rechts: Kai Häfner (TSV Hannover Burgdorf), Fabian Wiede (Füchse Berlin), Steffen Weinhold (THW Kiel)

Rechtsaußen: Patrick Groetzki (Rhein-Neckar Löwen), Tobias Reichmann (MT Melsungen)

Kreis: Jannik Kohlbacher (HSG Wetzlar), Patrick Wiencek (THW Kiel), Hendrik Pekeler (Rhein-Neckar Löwen), Bastian Roschek (SC DHfK Leipzig)

Ebenfalls den Sprung unter die besten 20 Nationalspieler haben Casper Mortensen und Morten Olsen geschafft. Damit haben die beiden Olympiasieger der TSV Hannover-Burgdorf beste Chancen, um auch bei der Europameisterschaft in Kroatien ein gewichtiges Wörtchen bei der Medaillenvergabe mitzureden. (RECKEN)

Diese Seite wurde 258 mal aufgerufen.

 

 

 

Der nächster Schritt ist getan

Online: 5  Heute: 88  Gestern: 217  Woche: 660  Monat: 3121  Gesamt: 206048