Handball - Die Recken

Kasper Kisum hat DIE RECKEN wieder verlassen

Das war nur von kurzer Dauer. Der erst im September 2016 unter Vertrag genommene 24-jährige Kasper Kisum hat die TSV Hannover-Burgdorf schon wieder verlassen. Aufgrund eines personellen Engpasses wurde der 51-fache dänische Junioren-Nationalspieler von TBV 1898 Stuttgart nach Hannover geholt. Er erhielt einen Vertrag bis zum 30. Juni 2017. Bisher hatte er nur wenige Einsätze im RECKEN-Trikot und erzielte lediglich zwei Saisontreffer. So trennten sich die RECKEN und Kisum wieder und lösten den Vertrag zum 31. Dezember 2016 auf.

Diese Seite wurde 1291 mal aufgerufen.

 

 

 

Kasper Kisum hat DIE RECKEN wieder verlassen

Online: 4  Heute: 153  Gestern: 149  Woche: 1052  Monat: 3513  Gesamt: 206440